Info & Beratung

Granada

Die Kapitale der Provinz ist die Stadt der Alhambra und der Studenten, der Monumente aus maurischer und christlicher Zeit, die Stadt quirligen Lebens und nicht zuletzt der Tagestouristen.

Granada
Blick von der Plaza de San Nicolás auf die Alhambra. Im Hintergrund: die schneebedeckte
Sierra Nevada.

Alhambra

Die Alhambra gehört wohl zum Pflichtprogramm einer jeden Andalusien-Reise. Weil das Interesse so groß ist, werden die Besucherströme in Bahnen gelenkt. Es gibt ein Vormittags- und ein Nachmittags-Ticket. Innerhalb dessen gibt es ein Zeitfenster, wann der Nasriden-Palast besucht werden kann (steht auf dem Ticket). Auch Nacht-Visiten sind möglich. Es wird dringend empfohlen, die Tickets im voraus zu buchen.

Granada
Kathedrale
Granada
Plaza de San Miguel Bajo auf dem Albaicín.
Weitere Informationen
Ausflüge in die Umgebung
  • Caminos auténticos - Die kleine Reiseagentur bietet Ausflüge jenseits der touristischen Highlights an.

Fotos: el Sur

Seitenanfang

Andalusien | La Palma | Teneriffa
Anfrage & Kontakt | Buchung & Reservierung | Flüge | Mietwagen | Versicherung | Nützlich
Wir über uns | Impressum | Datenschutz | AGB