Info & Beratung
Skip Navigation LinksStartseite La Palma Ferienhäuser Sta. Cruz Wassermühle Remanente A 
 
Lagekarte

Ferienhaus Wassermühle Remanente A


Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma

Wassermühle Remanente A

Das weithin sichtbare und auffällige Gebäude befindet sich in der malerischen Schlucht von El Rio. Von hier aus haben Sie einen grandiosen Blick in das fruchtbare Tal und hinaus aufs Meer. Die historische Wassermühle aus dem 19. Jahrhundert ist im Jahr 2000 von Grund auf restauriert worden.

Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma Der obere Teil beherbergt im Haupthaus ein kleines Lesezimmer mit Korbmöbeln und einem Holzofen für gemütliche Abende. Es führt auf die Dachterrasse, wo Sie die Hanglage, das Tal und die Umgebung voll auskosten können.
Ein Stockwerk tiefer ist die zweckmäßig eingerichtete Küche, nebenan ein schönes Ess- und Wohnzimmer, von wo Sie durch die großen Fenster beinahe wieder einen Panoramablick haben.
Separat befindet sich ein paar Meter hinter dem Haupthaus das Gartenhaus. Es beherbergt unter seinem klassischen Ziegeldach ein Schlafzimmer mit Doppelbett und das moderne Badezimmer mit Dusche. Auch hier lassen viele Fenster - wie im ganzen Haus - reichlich Licht herein.
Die Wassermühle liegt oberhalb von Santa Cruz, wohin man mit dem Auto in 10 Minuten fährt, die berühmte Wallfahrtskirche Las Nieves ist nur einen Spaziergang entfernt. Wanderwege in die Berge beginnen direkt hinter dem Haus. In der Nachbarschaft wird Obst und Gemüse angebaut, sowie Ziegen und Kleinvieh gehalten.
Die unter der Mühle vorbei führende Landstraße macht sich natürlich geräuschmäßig bemerkbar. Empfindliche Gäste werden sich daher über die schallschluckenden Fenster im Haupthaus freuen.
Im unteren Teil der Anlage ist die kleinere Wassermühle B.

Bei der Mühle ist auf einem Schild der Stadtverwaltung etwas über die Geschichte zu lesen:
»Die Kanalisierung der öffentlichen Wasserversorgung von Santa Cruz de la Palma von den Quellen in der Schlucht von El Rio aus fand 1534 ihren Abschluß. Von dieser Zeit an errichtete man an verschiedenen Stellen über dem Wasserkanal mehrere sogenannte Mehl- oder Brotmühlen, die das natürliche Gefälle des Gebietes ausnutzten, um die sie antreibende Wasserkraft zu verstärken. 1567 existierten laut dem Portugiesen Gaspar Frutuoso sechs Mühlen dieser Art in der Schlucht von El Rio. Sie bestehen aus einer Röhre, durch die im Inneren das Wasser fällt, und auf einer unteren Ebene aus einem Ziegelhaus mit der Mühlanlage und dem Mühlstein.«
Der auffällige Kubus, der dem Haus seine Form verleiht, birgt die Röhre, durch die früher das Wasser schoß.
Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma Ferienhaus Wassermühle Remanente A La Palma
Entfernungen
Flughafen La Palma: 10,5 km
zum Meer/Strand: 7 km zum Laden: 1,5 km
nächstes Restaurant: 1,5 km nach Sta. Cruz: 3 km

Grundriss Wassermühle Remanente A

Wassermühle Remanente A

in Santa Cruz, La Palma    Reiseinfos
250 m Meereshöhe
Info: Lagekarte

Im Haupthaus auf 2 Stockwerken: Küche, Esszimmer, Lese-/Wohnzimmer mit Holzofen, Dachterrasse. Im Gartenhaus: Schlafzimmer mit Doppelbett, Badezimmer mit Dusche.
Und sonst: Sat-TV, Radio-Kassette. Haustiere nicht erlaubt.
  Ausstattung
  Preis EURO pro Woche für   2 Personen   3 Personen   4 Personen   5 Personen   6 Personen
  ganzjährig   441   511      
           
           


Mindestmietdauer: 1 Woche.
Kinder bis 2 Jahre frei. Preise gültig bis Oktober 2017.  Preise

   
zurück
 

Seitenanfang

Andalusien | La Palma | Teneriffa
Anfrage & Kontakt | Buchung & Reservierung | Flüge | Mietwagen | Versicherung | Nützlich
Wir über uns | Impressum | Datenschutz | AGB